Reservierungsbedingungen

2016-11-21 Aparthotel Kachelot Borkum
  • Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und von uns zugesagt ist.
  • Reservierte Zimmer stehen dem Gast ab 16.00 Uhr am Anreisetag und bis 10.00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung.
  • Alle Preise sind in EUR inkl. MwSt. Die ortsübliche Kurtaxe ist nicht inbegriffen, wird jedoch im Auftrag der Wirtschaftsbetriebe Borkum mit der Hotelrechnung erhoben. Die Zahlung der Kurtaxe erfolgt in bar bzw. mit EC-Karte.
    Der Übernachtungspreis ist spätestens am Abreisetag fällig. Wir behalten uns vor, die Preise bei einer Mehrwertsteuererhöhung entsprechend anzupassen. Die Bezahlung kann in bar, per EC-Karte, per Kreditkarte oder im Voraus durch Banküberweisung erfolgen. Die Gewährung von Pauschalarrangements, Sonderkonditionen und Fremdleistungen schließt die Bezahlung per Kreditkarte aus.
  • Wenn der Gast die Reservierung absagt oder nicht anreist, ist der Hotelier, um Ausfälle zu vermeiden, nach Treu und Glauben gehalten, zu versuchen, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben. Grundsätzlich bleibt jedoch das Recht des Hoteliers aus §552 BGB bestehen, den Zimmerpreis abzgl. einer Pauschale für eingesparte Leistungen in Rechnung zu stellen. Berechnet werden 80 % bei Ü/Frühstück, sowie 60 % bei Ü/Halbpension.
  • Manchmal kommt es im Leben anders, als man es sich wünscht: Damit Ihnen unnötige Ausgaben im Falle eines Buchungsrücktrittes erspart bleiben, sichern Sie sich einfach durch eine kleine Pauschalgebühr in Höhe von 40,00 € pro Person ab.
    Zahlen Sie diesen Pauschalbetrag spätestens drei Werktage nach getätigter Zimmerreservierung auf unser Konto ein. Erst nach dem erfolgten Zahlungseingang sind evtl. entstehende Ausfallgebühren unsererseits, mit Ausnahme der Fremdleistungen, komplett abgegolten.
  • Aus Rücksichtnahme auf die anderen Gäste ist das Mitbringen von Haustieren nicht gestattet.